Vortraege

Scheinehen in der NS-Zeit
02.12.2016, FH Campus Wien
Vortrag im Seminar "Exil und Widerstand" von Thomas Wallerberger




Vergangene Vortraege


Scheinehen in der NS-Zeit
29.09.2016, 12.00 Uhr
Mittagsgespräch Kommission für Provenienzforschung
mehr info

Gender und “Agency” in Scheinehen in der NS-Zeit
Österreichischer Zeitgeschichtetag 2016,
Vortrag im Panel Agency, Netzwerk und Biographie in der Frauen- und Geschlechtergeschichte
09.-11.06.2016, Graz
mehr info

Dem Nachlass auf der Spur - zwischen Archiven und Angehörigen
Input und Mitorganisation des 9. Workshops des Netzwerks Biographieforschung: Der Nachlass - Ergebnis von Strategien, Konventionen, Routinen und Zufällen
22. April 2016, Institut für Europäische Ethnologie
mehr info

Marriage of Convenience as Strategy to Escape the Nazi Regime
lecture in session 'Mixed Marriages among Migrants: Opportunities and Constraints'
European Social Science History Conference 2016, Valencia
30.03.-02.04.2016
mehr info

Gender & Nation: Konstruktion von Ehe und Scheinehe in Schweizer Archiven
04.03.2016, Marietta-Blau-Saal, Universität Wien Workshop "Fälle, Fallakten und Fallgeschichten" des Forschungsschwerpunktes „Frauen-und Geschlechtergeschichte“ der Historisch- Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien
mehr info

Vortrag in der Reihe Geh Denken!
12.01.2016, 19.00
Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien
mehr info

Marriage of Convenience - Unusual and Unequal Partner Relationships in Exile

Vortrag beim Workshop Beziehungen über Grenzen: Paare und Familien in der mobilen Moderne
10.-11.12.2015, Dt. Historisches Institut, Paris
mehr info

Scheinehen in der NS-Zeit

Tag der Politikwissenschaft 2015
28.11.2015, Universität Salzburg
mehr info

Scheinehe als weibliche Fluchtstrategie im Nationalsozialismus
Vortrag beim Workshop des AK Historische Frauen- und Geschlechterforschung, Vergessen, Erinnern, Feiern,
27./28.11.2015, Berlin
mehr info

Marriage of Convenience as a Way into Exile - Unusual Partner Relationships
Online Vortrag bei der Konferenz Family and Partner Relationships during and after Exile der North American Society for Exile Studies
Michigan Technological University, 25.-27.09.2015
mehr info

Fake Marriage as Illicit Strategy to Escape the Nazi Regime

Vortrag bei der Konferenz 'Trafficking, Smuggling, and Illicit Migration in Historical Perspective'
18.-20.06.2015, London
Mehr Info

Marriage of Convenience in Narrations about Exile in Switzerland
Vortrag beim Workshop 'Family Narratives/ Nation(alistic) Narratives'
09.06.2015, Zurich
Mehr Info

Werkstattgespräch, Zukunftsfonds der Republik Österreich: Präsentation des Projektes 'Scheinehen in der NS-Zeit'
19.05.2015, 18:30
Diplomatische Akademie Wien
Einladung als pdf

Herausforderungen bei der Erforschung des Phänomens Scheinehe in der NS-Zeit
12.05.2015, 18:30
Institut für Geschichte, Universität Wien, im Rahmen von fernetzt - Junges Forschungsnetzwerk Frauen- und Geschlechtergeschichte
Mehr Info

Scheinehe als subversive Flucht- und Migrationsstrategie
20.04.2015, FrauenHetz Wien
Mehr Info

Präsentation des Forschungsprojekt bei der Preisverleihung des Edith-Saurer Stipendiums
12.03.2015, AK Wien
Einladung als pdf

Schweizer Scheinehen in der NS-Zeit
Exil. Asyl. Diaspora. Zur Rolle der Schweiz im 20. Jahrhundert
26.-28.02.2014, Universität Bern
Mehr Info

Jüdische Eheschliessungen 1938 in Oesterreich
Vortrag Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
Praterstern 1, 1020 Wien
20.01.2015, 18.30 Uhr
Mehr Info

Scheinehen in Erzählungen über das Exil
Vortrag in der Reihe feminismen diskutieren:
Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien
12.01.2015, 19.00 Uhr
Mehr Info

Marriage of convenience as Strategy to Survive the Nazi Regime
Vortrag bei der Konferenz "Beyond camps and forced labour: current international research on survivors of Nazi persecution"
07.-09.01.2015, Imperial War Museum, London
Mehr Info

Scheinehe als unerforschte weibliche Flucht- und Überlebensstrategie
in der NS-Zeit
Vortrag im Rahmen der öge-frauenAG
IWK, Berggasse 17, 1090 Wien
11.11.2014, 18.30 Uhr
Mehr Info

Scheinehe als Schlepperei?
Vortrag bei der Tagung "Schleppen", schleusen, helfen. Flucht zwischen Rettung und Ausbeutung
13.-15.10.2014, Vienna
Mehr Info


Scheinehe damals und heute. Aspekte der Vermittlung von geschlechtsspezifischen Verfolgungs- und Exilerfahrungen

Vortrag bei der Tagung der AG Frauen im Exil: Flüchtige Geschichte und geistiges Erbe - Reflexionen zum Stand der Frauenexilforschung und zur Frage der Vermittlung
17.-19.10.2014, Berlin
Mehr Info

Fictitious Marriage as a Strategy for Escape to Britain
Vortrag bei der Konferenz "Exile and Gender"
17.-19.09.2014, London
Mehr Info

Ehen mit "Fremden" in der NS-Zeit - Lebensumstände und Überlebensstrategien
12.06.2014, Verein Fibel

Die Ehe als Fluchthelfer. Beispiele von Scheinehen aus dem NS-Reich, aus der DDR und aktuelle Bezüge.
im Rahmen der Tagung "The long road to freedom/Der lange Weg zur Freiheit"
08.05.2014, Vienna International Center

Scheinehen Wiener Jüdinnen als Weg aus dem NS-Reich ins Exil. Bericht über das Forschungsprojekt

04.05.2014, Maimonides-Zentrum
Poster als .pdf

Investition Schutzehe. Ehen mit Ausländern als Fluchtoption
Vortrag bei der Tagung "Kometen des Geldes. Exil und Ökonomie. Jahrestagung der Gesellschaft für Exilforschung
28.-30.03.2014, Literaturhaus Wien

Schutzehen Wiener Jüdinnen mit Ausländern als Weg ins Exil
Vortrag Jüdisches Institut für Erwachsenenbildung
29.01.2014, Wien

Geschlechterrollen und -konstruktionen in Schutzehen in der NS-Zeit
Vortrag bei der 1. Jahrestagung der österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschung
05.-07.12.2013, Wien